Hallo-wach-Pfannkuchen – „ungesunde“ Variante

Es war noch ein Pfannkuchen vom Vortag übrig, aber nicht mehr genug Beeren… Da konnte ich ja leider, leider gar nicht anders, als mir mit Nutella auszuhelfen… 🙂


Das Rezept für die Pfannkuchen findet ihr hier.

Advertisements

Buchweizenpfannkuchen, vegan und glutenfrei

Zutaten

  • 800ml Mandelmilch
  • 250g Buchweizenmehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • Rapsöl zum Anbraten

Alle Zutaten miteinander verrühren.

In der Pfanne etwa 6 Pfannkuchen braten.

Dazu passen frische Erdbeeren und Agavendicksaft.