Schafskäsecreme mit Paprika

Zutaten

  • 400g Feta aus Schafsmilch
  • 200g Päckchen Frischkäse
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • Olivenöl zum Anbraten
  • 1 rote Paprika, grob klein geschnitten
  • Chiliflocken
  • evtl. Sahne


Knoblauch in Olivenöl andünsten. Alle Zutaten miteinander  vermengen und pürieren.

Mein Tipp: Je nach Konsistenz könnt ihr etwas Sahne zugeben.

Advertisements

Kürbis mit Schafskäse und Joghurt-Dip


Zutaten für 4 Personen
Für den Kürbis:

  • 2 kleine Hokkaido-Kürbiss, in schmale Spalten geschnitten
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 1-2 TL Gewürzmischung aus Currypulver, Kumin, Kreuzkümmel, Paprikapulver, Chiliflocken
  • ca. 1/2 TL Meersalz
  • 300g Feta aus Schafs- und Ziehenmilch, zerbröselt

Für den Dip:

  • 300g griechischer Joghurt
  • 1 kleine Bauerngurke, geraspelt
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 EL Dill, gehackt
  • ca. 1/2 TL Meersalz


Backofen auf 250 Grad Umluft vorheizen. Ein tiefes Backblech mit Backpapier auslegen.

Kürbisspalten mit Olivenöl und Gewürzen vermengen und aufs Backblech legen.

Im Ofen ca. 15 Minuten backen.

Schafskäse über den Kürbisspalten verteilen und weiter 5 Minuten überbacken.

Alle Zutaten für den Dip vermengen und abschmecken.

Gefüllte Paprika

Zutaten:

  • 2 Spitzpaprika, ohne Strunk und Kerngehäuse, an einer Seite aufgeschnitten und aufgeklappt
  • 400g Feta aus Schafs- und/oder Ziegenmilch, zerbröselt
  • 1 Handvoll grüne Oliven, ohne Stein, geviertelt
  • 1 Handvoll getrocknete Tomaten, in Streifen geschnitten
  • 2-3 EL Olivenöl

Backofen auf 250 Graf Umluft vorheizen.

Paprikaschoten in eine Ofenform legen.

Restliche Zutaten vermengen und Paprikaschoten damit füllen.

Im Ofen 30 min überbacken.


Dazu passt Salat.

Mozzarella mit Nusspanade und Gurkensalat

Zutaten für den Mozzarella 

  • 1 Kugel Mozzarella, in 4 Scheiben geschnitten
  • 1 Ei, verquirlt
  • 4 EL gemahlene Haselnüsse
  • Olivenöl zum Anbraten

Mozzarellascheiben panieren, sprich erst in Ei, dann in Haselnüssen wälzen.

In einer Pfanne mit Olivenöl bei mittlerer Hitze anbraten. Nach 2 min wenden. Nach weiteren 2 min aus der Pfanne nehmen.

Das Ergebnis sieht nicht sehr schön aus, schmeckt aber lecker 😁

Zutaten für den Gurkensalat

  • 2 Bauerngurken, gehobelt
  • 1 EL Dill, gehackt
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • Meersalz, Pfeffer
  • 1 Schuss Sahne

Dazu passen Preiselbeeren.

 

Rührei mit Spinat

Zutaten

  • Olivenöl zum Anbraten
  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
  • 200g Spinat
  • 2 Eier
  • Meersalz, Muskat, Pfeffer und Chiliflocken

Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne mit Olivenöl anschwitzen. Spinat dazugeben, bis er zerfallen ist.

Eier verquirlen und unter gelegentlichem Rühren stocken lassen. Abschmecken.

 

Rosa Smoothie mit Haferflocken

Heute gibt es einmal keinen grünen Smoothie, heute habe ich Lust auf Rosa ☺️

Zutaten

  • 2 EL Hanfsamen
  • 2 EL Haferflocken
  • 250g Beeren (frisch oder TK)
  • 1/2 TL Matcha
  • Pflanzenmilch nach Belieben