Tomaten-Dip

Zutaten

  • 3-4 Cocktailtomaten
  • 60g getrocknete Tomaten
  • 200g Ricotta
  • ca. 100g Parmesan, gerieben
  • Abschmecken mit Salz, Pfeffer
  • evtl. Sahne


Alle Zutaten miteinander vermengen und pürieren.

Mein Tipp: Je nach Konsistenz könnt ihr etwas Sahne oder etwas mehr Parmesan zugeben.

Was bedeutet Vegan und ist diese Philosophie sinnvoll?

Ursprünglich veröffentlicht auf EatMovePlay:
Was bedeutet Vegan? Vegan lebende Menschen vermeiden alle Produkte, die aus oder mithilfe tierischer Substanzen hergestellt wurden oder auch vorher an Tieren getestet worden sind. Das bedeutet bezüglich auf Lebensmitteln, dass sie sich rein…

Lebewesen mit einer eigenen Geschichte

Ein toller Beitrag, der kurz und knapp genau meine Gedanken und Gefühle zusammenfasst.

sl4lifestyle - Sabines Magazin für Reisen, Lifestyle und mehr

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA„Für mich sind Tiere Lebewesen mit Gefühlen, mit einer eigenen Geschichte, mit einer Seele. Da konnte ich Fleisch irgendwann nicht mehr essen.“

Heike Makatsch

Ursprünglichen Post anzeigen

Nachtrag: Tag 38 – 18.03.2016

Mein Tag:

  • 2 Espressi, 1 Banane, 1 Stück Dinkelpizza
  • 20 min Spaziergang, 5 min Yoga
  • 2 Garnelenburger mit Mango-Mayo und Cole Slaw, dazu Gin Tonic, 2 Stückchen Schokolade

Ich bin dankbar, dass wir an unserem freien Tag so viel geschafft haben und dass es doch mal wieder gute Nachrichten gab, was den Hausbau betrifft.

 

Tag 37 – 17.03.2016

Mein Tag:

  • 2 Espressi, griechischer Joghurt mit Banane und Müsli, 2 Scheiben Brot mit Frischkäse und Tomaten, Paprika und sauren Gurken, 1 Reiswaffel, 2 kleine Waffelstücke mit Kokos
  • 20 min Spaziergang, 5 min entspanntes Yoga
  • Nudeln, vegan, mit Gemüse-Pesto-Soße

Ich bin dankbar für Fortschritte, auch wenn sie noch so klein sind, und für die Ruhepausen, die ich mir gönne um neue Energie zu tanken.

 

Tag 36 – 16.03.2016

Ich bin hundemüde!

Mein Tag:

  • 10 min Yoga, 20 min Spaziergang
  • 2 Espressi, 1 Laugenbrötchen mit Frischkäse, 1 Banane, 1 Portion Quinotto
  • 1 1/2 Stück Kuchen, 1 1/2 Brezen mit Frischkäse, Tomaten, Paprika und Gurken, 1 Glas Rotwein und 1 Glas Sekt (60. Geburtstag von meiner Schwiegermutter in spe)

Ich bin dankbar, weil Familie mehr bedeutet als alles andere! 

 

Tag 34 – 14.03.2016

Mein Tag:

Ich bin dankbar, weil sich mein Leben in vielerlei Hinsicht so verändert hat, wie ich es mir immer gewünscht, aber nie erträumt habe. Ich bin wirklich sehr dankbar!

(Heute gibt es leider kein Bild.)