Auberginen- und Zucchiniröllchen mit zweierlei Füllung

Zutaten:

  • 4 Zucchini
  • 2 Auberginen
  • Olivenöl, Meersalz

Backofen auf 200 Grad Umluft mit Grillfunktion vorheizen.

Auberginen und Zucchini in Scheiben schneiden, die ersten und letzten 1-2 Scheiben zur Seite legen, diese werden für die Füllung benötigt.

Auberginen & Zucchini auf mit Backpapier belegte Backbleche legen (nebeneinander, nicht aufeinander!) und mit reichlich Öl betstreichen. Mit Meersalz würzen.

Die Bleche einzeln auf der obersten Stufe 5 min grillen, dann Auberginen & Zucchini wenden und weitere 5 min grillen.

Einen Teller mit Küchenpapier auslegen, Auberginen & Zucchini darauf legen (wieder nebeneinander!) und dann wieder Küchenpapier usw…. So verlieren Sie überschüssiges Öl.

Zutaten für die Füllung mit Feta:

  • Zucchini- und Auberginenscheiben (vorhin beiseite gestellt)
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 100g Feta aus Schafs- und/oder Ziegenmilch

Die Zucchini- und Auberginenscheiben würfeln und in reichlich  Olvenöl anbraten. Salzen und weiter braten, bis die Würfel leicht gebräunt sind.

Würfel aus der Pfanne nehmen, Feta dazugeben und pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Hälfte der gegrillen Gemüsescheiben damit bestreichen und aufrollen.

Zutaten für die Füllung mit Spinat:

  • Olivenöl, Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 100g Spinat (TK)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100ml Sahne
  • 75g Parmesan, frisch gerieben

Zwiebel und Knoblauch würfeln. In Olivenöl anbraten, Spinat dazugeben, mit Sahne ablöschen und köcheln lassen, bis der Spinat vollständig zerfallen ist.

Spinatmasse in einer Schüssel mit Parmesan pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Die zweite Hälfte der gegrillen Gemüsescheiben damit bestreichen und aufrollen.  

  

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s