Tag 1 – 10.02.2016 – Ein guter Anfang

Mein Tag in Zahlen und Fakten:

  • 5.30 Uhr: 15 Minuten Morgen-Yoga – von jetzt an jeden Tag!
  • 7.30 Uhr: 1 Espresso mit 1 TL braunem Zucker
  • 8.00 Uhr: 2. Espresso
  • 8.30 Uhr: Apfel Oats mit Kakaonibs
  • 12.00 Uhr: 1/2 Pizza mit Champignons, Spinat und Schafskäse, dazu ein kleiner gemischter Salat mit Joghurtdressing (vom Lieferservice)
  • 13.30 Uhr: 3. Espresso
  • 14.30 Uhr: 4. Espresso + 1 Ferrero Rocher
  • 16:45 Uhr: 20 min Spazierengehen bei Schneeregen
  • 18:00 Uhr: Chinesisches Buffet (aber in Maßen und ohne Reis und frittierte Teigtaschen)
  • 20:30 Uhr: 5. Espresso – erstaunlich lecker für beim Chinesen 🙂

Es war ein schöner Tag. Yoga am Morgen, Mittagessen mit einer guten Freundin, Spazierengehen mit meinem Hund und abends Mädelsabend mit meinen Freundinnen aus der Schulzeit.

Ich bin dankbar für diesen Tag und…

  • …weil mein Hund mit 7 1/2 Jahren immer noch genauso fit und energiegeladen ist wie früher.
  • …weil es im Büro immer etwas zu lachen gibt.
  • …weil ich bei dem Schneeregen heute sicher mit dem Auto nach Hause und ohne auf den matschigen Wegen auszurutschen vom Spaziergang heimgekommen bin.

Alles in allem ein guter Anfang für die Umsetzung meines Mottos:

Ich will mehr Energie, ein besseres Körpergefühl, Glück und Zufriedenheit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s