Tortellini mit Brokkoli

Zutaten

  • 250-300g Tortellini (vegetarisch gefüllt)
  • 400g Brokkoli (TK oder frisch)
  • ca. 200ml Schlagsahne
  • Zum Würzen: Salz, Pfeffer, Parmesan (frisch gerieben)

Bei diesem Gericht sollte der Brokkoli möglichst verkochen, damit er sich in der gesamten Soße verteilt. Schmeckt am besten 🙂

Wenn ihr keine (glutenfreien) Tortellini zur Hand habt, gehen natürlich auch normale Nudeln.

   
   
Daher den Brokkoli mit dem Wasser für die Nudeln in einem großen Topf zum Kochen bringen. Meersalz und Tortellini zugeben und nach Packungsanleitung der Pasta al dente garen.

Abgießen und Brokkoli-Nudel-Mix zusammen mit der Sahne in einer Pfanne erhitzen. Parmesan zugeben und unterrühren, bis dieser sich mit der Sahne verbunden hat. Mit Salz und Pfeffer würzen. 

Advertisements

3 Kommentare zu “Tortellini mit Brokkoli

  1. Pingback: Tag 6 – 15.02.2016 | Detox your own life

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s