Tex-Mex-Auflauf mit Nachos (vegetarisch, glutenfrei)

Zutaten:

  • 2 Dosen Kidneybohnen
  • 1 Dose Mais
  • 5 Paprikaschoten
  • 4 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • Olivenöl zum Anbraten
  • Würzen mit Meersalz, Pfeffer, Chiliflocken, Koriandersamen, Kümmel, Senfkörner, Zitronenschale, Kurkuma
  • ca. 250g geriebener Käse (z.B. Emmentaler)
  • ca. 75g Nachos (glutenfrei, z.B. von Edeka)

Zwiebeln schälen und würfeln. Knoblauch ebenfalls schälen und fein hacken.

Paprika waschen, entkernen und in Stücke schneiden.

Mais und Kidneybohnen in einem Sieb abtropfen lassen und mit Wasser abbrausen bis das Wasser klar ist.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten.

Paprika zugeben und einige Minuten gemeinsam braten.

Mit Gewürzen und Kräutern abschmecken und zum Schluss noch Kidneybohnen und Mais kurz mitgaren.

Ofen auf 250°C Umluft vorheizen.

Die Paprikamischung in eine Auflaufform geben, Nachos darauf verteilen und Käse darüber streuen.

Im Ofen 10-15 Minuten backen, bis der Käse leicht gebräunt ist.

Dazu passen: Süßkartoffelpommes, Sour Cream, Guacamole und Nachos

Advertisements

2 Kommentare zu “Tex-Mex-Auflauf mit Nachos (vegetarisch, glutenfrei)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s