Pasta mit Pilzen

Zutaten:

  • 250g glutenfreie Fusilli
  • Meersalz
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300g Champignons
  • 100ml Sahne
  • 1/2 Glas Pesto Arrabiata* (z.B. von Alnatura, gibt’s bei dm)
  • Pfeffer
  • 1 Handvoll frisch geriebener Parmesan

Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Meersalz zugeben und die Fusilli nach Packungsanleitung al dente kochen.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Champignons putzen und vierteln.

Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten.

Champignons zugeben, salzen und braten bis sie eine leichte Bräune bekommen.

Sahne und Pesto zugeben und mit Pfeffer und Parmesan abrunden.


Natürlich könnt ihr wie immer für die nicht glutenfreie, aber cleane Variante Dinkelvollkornnudeln verwenden.


* Bei dem findet ihr tolle Bioprodukte, die oft auch noch glutenfrei und clean sind. Wie bspw. das Pesto Arrabbiata (siehe Bild).

Advertisements

Ein Kommentar zu “Pasta mit Pilzen

  1. Pingback: Goldener Herbst 2015 | Detox your own life

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s