Kürbisgemüse

Zutaten:

  • 1 Hokkaido-Kürbis
  • 3 Möhren
  • 2 Zwiebel
  • 2 Zucchini
  • 4-5 EL Rapsöl
  • nach Belieben: Kurkuma, Paprikapulver, Curry, Meersalz, Chiliflocken
  • 1/2 Bund Dill

Backofen auf 250°C Umluft vorheizen.

Kürbis und Zucchini gründlich waschen. Möhren schälen und Enden schneiden. Zwiebel ebenfalls schälen.

Kürbis entkernen und Strunk wegschneiden. Kürbis, Möhren, Zwiebeln und Zucchini in grobe Stücke schneiden.

Gemüse in einer Schüssel mit Rapsöl und Gewürzen vermengen und auf einem mit Backpapier belegtem Backblech verteilen.

Gemüse für ca. 60 min in den Ofen stellen.

In der Zwischenzeit Dill waschen und hacken. Fertiges Gemüse damit bestreuen.


Dazu passen Curry-Lachs und Dill-Joghurt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s