Overnight Oats – Haselnuss / Rote Beere

Diese Overnight Oats schmecken sehr nussig. Mal was anderes.


Zutaten:

  • 40g Haferflocken
  • 150ml Haselnussmilch
  • 150g Erdbeeren & Himbeeren
  • 1 EL Agavendicksaft

Haferflocken mit Haselnussmilch über Nacht einweichen – am besten in einem Marmeladen- oder Honigglas.

Erdbeeren & Himbeeren über Nacht auftauen lassen (wenn TK). Am Morgen die (frischen) Beeren mit 1 EL Agavendicksaft pürieren.

Erdbeerpüree auf die Overnight Oats geben.


Mein Tipp: Ich nehme Overnight Oats gerne ins Büro mit. Die Früchte bzw. das Fruchtpüree gebe ich dann einfach in ein zweites Marmeladenglas. Ich mag es gern, wenn man Oats und Früchte frisch zusammenmixen kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s