Chia-Pudding mit Erdbeerpüree

Zutaten:

  • 100ml Kokos-Reis-Milch
  • 2 EL Chia-Samen
  • 200g Erdbeeren
  • nach Belieben: Agavendicksaft und gemahlene Vanille

Chia-Samen über Nacht in einem Marmeladenglas mit 100ml Kokos-Reis-Milch einweichen.

Wer tiefgekühlte Erdbeeren verwenden, diese ebenfalls über Nacht auftauen lassen.

Am Morgen Erdbeeren pürieren und nach Belieben mit Agavendicksaft süßen und gemahlene Vanille zugeben.

Erdbeerpüree auf den Chia-Pudding geben. Fertig ist das Superfood-Frühstück.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s