Die Detox-Bereiche im Detail – Körper

Den Detox-Bereich Körper habe ich in folgende Kategorien aufgeteilt

  • Gesundheit / Wohlbefinden
  • Ernährung
  • Bewegung

Dies sind die drei wesentlichen Elemente, die jegliches positive oder negative Körpergefühl beeinflussen. Sie gehen Hand in Hand miteinander. Ernähren wir uns ungesund, nehmen viel fettige und industriell gefertigte Lebensmittel zu uns, sehen viel fern, bewegen uns wenig oder gehen ungern nach draußen – dann werden wir unzufrieden, fühlen uns unwohl, bekommen Verdauungsprobleme, Rückenschmerzen, unsere Kondition verschlechtert sich, wir fühlen uns müde und erschöpft. Will heißen, Ernährung und Bewegung (vor allem an der frischen Luft) sind zwei wichtige Stellschrauben für unser Wohlbefinden und unsere Gesunheit.

Stellschraube Nr. 3 ist unser Geist. Denn dieser bildet eine Einheit mit unserem Körper.

Nicht umsonst gibt es die lateinische Redewendung

Mens sana in corpore sano,

was bedeutet „ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“.

Denn nur ein gesunder Geist gibt uns die Kraft, gute Vorsätze einzuhalten und unser Leben wirklich-wirklich auf gesunde Ernähung sowie regelmäßige Bewegung einzustellen, um somit positiv zu unserer Gesundheit und unserem körperlichen Wohlbefinden beizutragen.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Die Detox-Bereiche im Detail – Körper

  1. Pingback: Die Detox-Bereiche | Detox your own life

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s